Grundsteuer im Wohnungseigentum
15. Juni 2013
Rauchwarnmelder und Wohnungseigentum
29. Juni 2013
Alles anzeigen

Ausstieg aus dem Ausstieg

image_print

Am 16.05.2013 wurde das Energieeinsparungsgesetz vom Deutschen Bundestag beschlossen. Eine für viele in Siegen interessante Maßnahme ist die Streichung der Verordnungsermächtigung für Regelungen über die Außerbetriebnahme elektrischer Speicherheizungen.

NSH

Nachtspeicherheizungen bleiben auch künftig zulässig

Der Umweltminister von Baden-Württemberg wollte das im Bundesrat noch kippen. Es kam anders. Der Bundesrat hat am 07.06.2013 zugestimmt. Damit bestätigte er auch, das in der EnEV 2009 vorgesehene Verbot von Nachtspeicherheizungen zu kippen. Kurz und bündig: Der Ausstieg vom Ausstieg ist durch. Nachtspeicherheizungen müssen nicht, wie ursprünglich vorgehen, verschwinden. Unabhängig von Unsinn der ursprünglichen Entscheidung wäre das AUS ohnehin nicht durchsetzbar gewesen. Der Wind darf also künftig auch nachts die Windräder antreiben -:)!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.