Hindernisse für energetische Sanierung
6. März 2012
BGH verhindert energetische Maßnahmen
6. April 2012
Alles anzeigen

Balkon als Streitgegenstand

image_print

Volker Bielefeld setzt sich in einem Aufsatz  mit grundsätzlichen Fragen im Wohnungseigentumsrecht im Hinblick auf den Balkon auseinander. Dieser lesenswerte Aufsatz ist klar und verständlich geschrieben, und er behandelt so ziemlich alle Probleme, die wohnungseigentumsrechtlich zur Frage des Balkons auftreten können.

 Balkone als Streitgegenstand

Balkone dienen der Erholung und Entspannung – oft sind sie aber auch Streitgegenstand

Bielefeld erklärt, warum Balkone in der Regel Sondereigentum sind, was genau zum Sondereigentum gehört und wie der Wohnungseigentümer hinsichtlich des Balkons mit seinem Sondereigentum umgehen darf. Nicht alles ist erlaubt, die Grenzen ergeben sich aus den gesetzlichen Bestimmungen. Erschienen ist der Aufsatz in der Zeitschrift „Der Wohnungseigentümer“, 1/2012, S. 7 ff. Interessierten Kunden stellen wir den Aufsatz auf Anforderung gern als PDF zur Verfügung.

3 Comments

  1. Peter Oeste sagt:

    Der Artikel ist zwar nicht mehr „ganz taufrisch“, aber m. E. noch aktuell. Ich suche ihn raus und schicke Ihnen diesen als PDF.

  2. Elisabeth Meinhardt sagt:

    Ich interessiere mich auch für diesen Artikel. Vielen Dank

  3. wetekam sagt:

    Mich interssiert dieser Aufsatz, da die gleichen Probleme bei uns vorliegen. Danke für eine Übersendung als pdf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.