Heizkörper sondereigentumsfähig
14. September 2011
Schadenersatz gegenüber einem Mieter
19. Oktober 2011
Alles anzeigen

Novelle der Novelle?

image_print

Ende September 2011 tagte die Ländergruppe umweltbezogener Gesundheitsschutz (LAUG). Dabei wurde auch die novellierte Trinkwasserverordnung erörtert. Diskutiert wurde u.a., die Trinkwasserverordnung in einigen Punkten zu ändern. Nach unseren Informationen sind das:

  • Streckung der Prüfpflicht auf 3 – 5 Jahre
  • Streichung der generellen Anzeigepflicht für Großanlagen
  • Mitteilung der Prüfergebnisse nur bei auffälligen Befunden.

Es scheint daher angezeigt zu sein, zunächst einmal auf Anzeigen an die Gesundheitsämter zu verzichten, jedenfalls so lange keine entsprechenden Fragebögen entwickelt worden sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.